Die Gospel Unity unterstützt mit ihrer aktuellen CD Mammadu, ein Kinder- und Waisenheim in Namibia

GU Unity MammaduAuch die Erlöse aus der aktuellen CD „Unity“ gehen wieder an einen guten Zweck. Nach ca. 9 Monaten sind die Selbstkosten fast eingespielt. Mit 10 € pro verkaufter CD unterstützt der Chor Mammadu, ein Kinderheim in den Armenvierteln von Windhoek , Namibia.

Spendenstand 13. Mai 2017: 402 €


IMG 9132Drei fest angestellte einheimische Mitarbeiter und weitere freiwillige Helfer betreuen derzeit etwa 50 Kinder und Waisenkinder im Alter von 4-15 Jahren und versorgen ihre grundlegenden täglichen Bedürfnisse: Sauberes Wasser, nahrhaftes Essen, Hygiene, Vorschulerziehung, Schulbildung, Sport und Spiel. Mammadu ermöglicht und organisiert für die Kinder den Schulbesuch und eine Berufsausbildung. Eingebettet in die lokalen sozialen Strukturen, ermöglichen die Mitarbeiter von Mammadu, den Kinder nachhaltig Hilfe zur Selbsthilfe.


IMG 9136Einige Chormitglieder lernten während einer Chorreise durch Namibia im Jahr 2014 die Kinder von Mammadu kennen. Verzaubert lauschten sie während einer Probe den Klängen der Carmina Burana und konnten nicht glauben, dass dieses „echt“ sei. Hatten sie doch so etwas noch nie gehört!

 

 


Dort lernten die Chormitglieder auch die Gründerin Agnes Albrecht Röhm kennen und waren von ihren Visionen begeistert, die sie seit 2008 mit großem Engagement und Liebe umsetzt. Tief beeindruckt von den Kindern, der Idee von Mammadu und dem Einsatz ihrer Gründerin, kehrten die Chorreisenden wieder heim. Seit dem unterstützen sie diese regelmäßig.


Und so konnten sie auch die Gospel Unity für die Taten, Ideen und Visionen von Mammadu begeistern.

Link zu Mammadu Germany e.V.

Die CD ist erhältlich bei allen Konzerten der Gospel Unity sowie über den nachfolgenden Link

Link zum Tonträger